Mentalwings - Praxis für Hyponsetherapie, Wil St. Gallen

+41 (0) 71 910 12 26

  Analytische Hypnose

 

Analytische Hypnose bei Mentalwings Wil, St. Gallen ist in vielen Fällen ein wichtiger Bestandteil einer Hypnosetherapie. Unter analytischem Arbeiten verstehen wir, dass wir auf Ursachenforschung gehen und den Weg von Stolpersteinen frei machen für neue Lösungen. Tiefgehende emotionale oder energetische Blockaden können mit analytischer Hypnose aufgearbeitet und wieder positiv in das geistige System integriert werden. Durch genaues Hinschauen und verarbeiten von traumatischen Ereignissen, befreien Sie sich von negativen Gefühlen, Belastungen oder Blockaden.

 

Analytisches Arbeiten kann bei folgenden Themen helfen:

 

- Ohnmacht und Machtlosigkeit

- Posttraumatische Belastungsstörungen

- Missbrauch

- Trauerbewältigung

- Tiefgehende Blockaden und Ängste

- Selbstsabotage

- Zur Auflösung von ungewollten und immer wiederkehrenden Mustern

 

  Timeline

Die Timeline ist eine analytische Hypnosetechnik mit seinen Ursprüngen aus dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren), welche schon seit den 70er Jahren als therapeutische Methode bekannt ist und stetig weiterentwickelt wurde. Oftmals in der Tiefenpsychologie angewendet, ist die Timeline eine effektive Technik, um die Ursachen einer Blockade entlang der Lebenslinie ausfindig zu machen und zu lösen.

 

Im Rahmen dieser Therapie dürfen sich starke Gefühle wie Ohnmacht, Wut oder Trauer entladen und so den Weg für Versöhnungsprozesse, mit sich selber oder anderen, frei machen. Hier eine grafische Auflistung eines möglichen Ablaufs mit der Timeline:

1. Die Suche nach auslösenden negativen Ereignissen auf der Lebenslinie.

2. Das Anschauen und verstehen der Ursprungssituation.

3. Durch das bewusste "Hinaustreten" aus der Symptomatik (hier im Beispiel an einem neutralen oder positiven Ort wie die Sonne) erfolgt ein Verarbeitungsprozess. Negative Bewertungen werden gelöscht.

Rückführungen / Partstherapie

 

Ähnlich wie bei der Timeline geht es auch bei der Regressionsarbeit darum, Blockaden in der Lebensgeschichte aufzuspüren und zu verarbeiten. Bei der Rückführung besteht die Möglichkeit in die Vergangenheit zu schauen und falls notwendig, einen inneren Kontakt zu früheren Leben aufzubauen. Das Unterbewusstsein erhält dadurch weitere kreative Ansätze zur Problemlösung und Verarbeitung.

 

Bei der Parts-Therapie liegt der Fokus auf der Gegenwart. Bei dieser Therapiemethode werden verschiedene Symptom- und Lösungsanteile im Unterbewusstsein separat angeschaut. Durch einen inneren Dialog mit diesen Anteilen können neue Kompromisse entstehen und Anteile integriert werden. Es entsteht ein tiefes Verständnis für eigene Muster und ist eine der effektivsten Hypnosetechniken überhaupt.

 

 

mentalwings.ch | Praxis für Hypnosetherapie und Mentaltraining | Copyright © Flavio Bolla | Impressum

 St. Gallerstrasse 60 | 9500 Wil SG | +41 (0) 71 910 12 26 | info@mentalwings.ch