Hypnosetherapie und Hypnose aus der Ostschweiz in Wil, St. Gallen.

Erfahrungsberichte zum Thema Prüfungsängste

  • Selbstsicherheit

    Lieber Flavio

     

    Ich habe mich entschlossen eine Hynosetherapie zu besuchen, weil ich sehr unter meinem mangelndem Selbstbewusstsein gelitten habe. Den Ausschlag schlussendlich haben zwei nicht bestandene Autoprüfungen gegeben, nach denen mein Selbtvetrauen noch mehr abnahm. Seit der ersten Sitzung hat sich einiges verändert. Ich habe mich von Anfang an gut aufgehoben gefühlt, was grundlegend ist, dass es mir jetzt bedeuten besser geht. Durch die Hypnose habe ich merken dürfen, wie schön es ist, sich selber einmal sagen zu können, dass man etwas gut gemacht hat und ein Lob auszusprechen. Etwas das ich früher nicht gemacht hätte. Ausserdem habe ich gespürt, wie gut es tut, auch einfach mal darauf zu vertrauen, dass ich eine neue Herausforderung gut meistern kann. Ich neige allgemein dazu, viel von mir zu fordern. Der Entspannungsort während der Hypnose hat mir jeweils den wichtigen Abstand zum Alltag geboten. Dort habe ich Zeit für mich gehabt. Und nun kann ich mir auch im "richtigen Leben" öfters eine Pause gönnen und besser auf die Signale meines Körpers achten. Ich bin selbstsicherer geworden und kann so zu meiner Meinung und meinen Gefühlen stehen und diese auch mitteilen. Wenn ich dann eine positive Rückmeldung von jemandem erhalten, gibt mir das nochmals eine Bestätigung, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

     

    Nach der Hypnose bin ich immer sehr entspannt gewesen und habe mich an anstrengenden Tagen zwischendurch immer wieder an die tollen Erlebnisse während der Hypnose erinnert.

     

    Allgemein habe ich wieder mehr Energie und Lebensfreude und kann mehr geniessen. Auch die Autoprüfungen habe ich mittlerweile fehlerfrei (!) bestanden, dank positiver Einstellung und Vertrauen.

     

    Ich bin sehr dankbar für diese wertvollen Erfahrungen.

  • Redefluss, Selbstvertrauen

    Lieber Flavio

     

    Seit klein auf, hatte ich schon immer mit einer inneren Nervosität zu kämpfen, wenn ich unter Leuten war. Als ich älter wurde, verschlimmerten sich diese Probleme. Bei der Arbeit und Im Alltag fühlte ich mich blockiert, konnte nicht fliessend sprechen und fühlte mich nicht frei. Mit der Hypnose habe ich gelernt, in alltäglichen Situationen ruhiger und entspannter zu sein und mehr zu mir selber zu stehen. Mittlerweile kann ich mich lockerer und freier ausdrücken, was sich auch in meinem ganzen Umfeld positiv bemerkbar macht. Wo ich früher zögerlich war, habe ich nun mehr Lebensfreude und freue mich mittlerweile sogar ein wenig auf neue Herausforderungen und Erfahrungen im Leben. Vielen Dank!

  • Vortragsangst

    Lieber Flavio

     

    Ich weiss nicht ob du dich noch an mich erinnern kannst, aber ich war bei dir wegen meiner Vortragsangst! Ich hatte nun am Donnerstag endlich mal meinen Vortrag (nach langem hin und her schieben), und dazu am Freitag gerade noch einmal einen, diesen dann aber in Englisch mit einer Kollegin zusammen. Da ich eine mega Vorliebe zu Englisch habe, bekam ich super viele Komplimente  und sogar die Note 6 :D

    Bei meinem eigenen Vortrag dann, kam leider doch wieder das altbekannte Problem meines trockenen Mundes. Dann bin ich aber einfach zum Wasserhahn gegangen und habe etwas getrunken. Ich hätte mir vorher wahrscheinlich grosse Gedanken darum gemacht was die anderen von mir denken, ich konnte es selbst nicht glauben, aber es war mir in diesem Moment einfach nur egal!:)

     

    Ich kann dir somit nur noch einmals Danke sagen, ich habe wieder ein Stück mehr Selbstvertrauen dazu gewonnen. Mein Fazit: immer eine Wasserflasche dabei haben und sich von anderen Leuten nicht beirren lassen, denn keiner ist Perfekt!

  • Prüfungsangst / Versagensängste - Angst vor der Autoprüfung

    Lieber Flavio

     

    Gerne will ich dir danken für die erfolgreiche Therapie. Ich habe über zwei Jahre sehr unter Selbstzweifeln gelitten. Alles ausgelöst hat das mehrfache nicht bestehen meiner Autoprüfung.

     

    Ich bin vier mal durchgefallen und habe einfach nicht mehr daran geglaubt es zu schaffen. Ich habe mich so sehr mit Selbstzweifel geplagt, dass ich mich oftmals im Alltag zurückgezogen habe und gar nichts mehr oder niemanden an mich heran liess. Bei jeder Prüfung war ich nicht in der Lage das gelernte anzuwenden. Meine Angst es wieder nicht zu schaffen blockierte mich so sehr, dass die einfachsten Dinge nicht funktionierten. Diese Unsicherheit hat sich in meinen gesamten Alltag übertragen.

     

    Ich bezog vier Sitzungen, schaffte die Autoprüfung und bin sehr glücklich und erleichtert darüber. Zwar war ich noch etwas nervös in der Prüfung, doch konnte ich auf das trainierte aus den Sitzungen zurückgreifen. So gelang es mir mich zu beruhigen und mich zu konzentrieren. Das funktionierte zuvor nie! Mir wurden Dinge in der Hypnose bewusst mit denen ich niemals gerechnet habe, Dinge die verdrängt wurden oder einfach schon ewig her sind. Somit war es auch möglich, sich mit vergangenem auseinanderzusetzen und in der Hypnose zu verarbeiten.

     

    Ich danke dir sehr für dein Verständnis und ich kann es nur weiterempfehlen, da du die Hypnose mit vollem Herzen, Wissen und Überzeugung ausübst.

Hypnosetherapie gegen Prüfungsängste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hypnose gegen Prüfungsangst.

 

Kennen Sie das? Sie haben sich intensiv auf eine Prüfung vorbereitet, aber im Moment der Prüfung scheint alles Wissen weg zu sein. Nervosität und Angst vor dem Versagen können uns komplett blockieren. Hypnose kann Ihnen helfen, Ihre Prüfungsangst zu bekämpfen um Selbstbewusst an die Prüfung zu gehen.

 

Die meisten von uns haben schon mal eine Situation erlebt, in der wir wegen einem Gefühl von Nervosität nicht auf gelerntes zurückgreifen konnten. Sei dies in einer Präsentation vor Leuten, bei der man scheinbar die einfachsten Worte oder Abläufe nicht abrufen konnte. Oder während eines Testes bei dem man sich nicht mehr an die Lösungen erinnert, obwohl man die Inhalte der Aufgabe schon oft geübt habt.

 

Interessanterweise liegt es beim Versagen in einer Prüfung oft nicht daran, dass man sich zu wenig vorbereitet hat, sondern viel mehr an unseren Ängsten, Blockaden oder an überhöhte Ansprüche an uns selber.

 

Warum habe ich Prüfungsangst?

Angstgefühle waren besonders in der Vergangenheit für den Menschen überlebenswichtig. Über den Mandelkern, einem Teil im Gehirn der für Angstgefühle zuständig ist, werden bei "Gefahr" Hormone im Körper ausgeschüttet, die den Organismus auf Kampf oder Fluchtsituationen ausrichtet (Lesen Sie über die Wirkung von Ängsten hier mehr). Im Zustand der Angst, schaltet unser Gehirn "rationales" Denken und Kreativität zur Lösungsfindung teilweise oder sogar komplett aus. Die Folgen einer Angst in Prüfungssituationen sind altbekannt: Anspannung im Muskeltonus, schnellere Atmung und Herzschlag, Unruhe und Unwohlsein. Es gelingt uns immer schwerer klar zu denken, was in einer Prüfung alles andere als Produktiv ist.

 

Wie kann Hypnose bei Prüfungsängsten / Prüfungsangst helfen?

Nach dem Motto: "A mind at rest, can not be stressed" (Ein beruhigter Geist lässt sich nicht stressen) werden wir in der Hypnose dem Unterbewusstsein lehren, dass Geist und Körper auch in Prüfungssituationen ruhig und fokussiert bleiben können. Somit wird es möglich, rascher und mit einem besseren Gefühl, gelerntes abzurufen um mehr von seinem inneren Potential zu nutzen. Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie bei vielen Menschen, die einige wenige Hypnosesitzungen besucht haben, innerhalb von kurzer Zeit sich Prüfungsängste in Vertrauen und Ruhe umwandeln konnten. Selbst das Lernen wird erfolgreicher, schneller und leichter wenn die Gedanken und Gefühle entspannt und fokussiert sind.

 

Was müssen Sie tun um Ihre Prüfungsangst loszuwerden?

Haben Sie genug davon, dass Sie in Prüfungssituationen Ihr Potential nicht vollständig nutzen können? Haben Sie schon oft mit rationalem Denken versucht, sich in der Prüfung zu beruhigen, aber nur mit mässigem Erfolg? Sind sie sogar schon einmal wegen Prüfungsängsten in einer Prüfung durchgefallen?

 

Dann wird es jetzt Zeit, die Zügel in die eigene Hand zu nehmen. Sie werden erstaunt sein, wie rasch Sie über klarere Gedanken durch Hypnose, NLP und Entspannungsmethoden ihr Potential besser nutzen lernen können.

 

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin gegen Ihre Prüfungsängste. Melden Sie sich genug früh, sollte in der nächsten Zeit eine Prüfung bei Ihnen anstehen, damit genug Zeit bleibt um sich Mental vorzubereiten (Mindestens eine Woche, optimal drei Wochen vor Prüfung).

 

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen per Mail oder Telefon zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Sie!

>> Fragen und Antworten

>> Kosten

 

>> Therapie - Hypnosetherapie in Wil - Wissenswertes - Hypnose gegen Prüfungsangst

 

Autor Flavio Bolla Google

 

Mit Hypnose in Wil, Hypnose St. Gallen lassen sich Prüfungsblockaden und Ängste sehr schnell lösen.

Hypnose gegen Prüfungsängst St. Gallen, Therapie gegen Versagenängste, Prüfungsangst, Panik bei Prüfungen, schneller Lernen,  erfolgreicher Lernen, Hypnose gegen Blockaden in Prüfungen, Aktivierung des eigenen Potential, Erfolgreicher bei Prüfungen, nahe Toggenburg, St. Gallen, Zürich, Bronschhofen, Gossau, Frauenfeld, Winterthur, Rheinthal, Ostschweiz, Zuzwil, Rickenbach, Flawil, Wilen, Wil, Bodensee, Konstanz.

 

 

 

mentalwings.ch

Praxis für Hypnosetherapie und Mentaltraining | St. Gallerstrasse 60 | 9500 Wil SG info@mentalwings.ch | Copyright © Flavio Bolla | Impressum

+41 71 910 12 26