Hypnosetherapie und Hypnose aus der Ostschweiz in Wil, St. Gallen.

Aufhören zu rauchen mit Hypnose, Raucherentwöhnung

 

Aufhören zu Rauchen mit Hypnose in Wil, St. Gallen.

 

Wenn Sie dazu entschieden haben mit dem Rauchen aufzuhören und hierbei Unterstützung benötigen, kann Ihnen Hypnose und Mentaltraining bei Mentalwings Wil, St. Gallen helfen, Ihr Ziel erfolgreich und leichter zu erreichen.

 

Die meisten Raucher sind sich bewusst, dass ihre Angewohnheit dem Körper schadet, immer mehr Geld kostet und zusätzlich noch unangenehm riecht. Erschwerend kommt noch hinzu, dass heutzutage in den meisten öffentlichen Plätzen und Restaurants nur noch sehr eingeschränkt geraucht werden darf.

 

In der Raucherentwöhnung durchleuchten wir diverse Eckpunkte, die zum Verlangen nach einer Zigarette führen. Zum grossen Teil ist dies meistens die Gewohnheit, jedoch spielen auch alle bisherigen Gründe, die für das Rauchen gesprochen haben, eine wichtige Rolle. Falls diese unbewusst sind, decken wir diese Themen in der Hypnose auf.

 

Wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Raucherentwöhnung sind:

- Sie sind körperlich und geistig gesund

- Sie sind seelisch stabil und stecken zurzeit in keiner ausgeprägten Krise oder einer grösseren Veränderung der Lebensumstände

- Sie wollen selber aufhören zu rauchen!

 

Die Erfolgsquote ist dank jahrelanger Erfahrung mit Raucherentwöhnungen bei der Hypnose in Wil, St. Gallen relativ hoch und beträgt, gemessen nach 4 Wochen, etwa 75 %. Die Raucherentwöhnung ist keine lebenslange Garantie auf Rauchstopp, jedoch kann sie grosse Unterstützung bieten, wenn Sie das Aufhören bisher alleine nicht geschafft haben.

 

>> Raucherenwöhnung mit Hypnose

>> Rauchstopp

>> Aufhören zu Rauchen, einige Tipps dazu

>> Rauchfrei mit Hypnose

 

>> Therapie - Hypnosetherapie - Wissenswertes - Aufhören zu Rauchen mit Hypnose

 

 

Keywords: Raucherentwöhnung mit Hypose, Rauchstopp, Aufhören zu Rauchen, Hypnose und Mentaltraining in Wil, nahe Toggenburg, St. Gallen, Bronschhofen, Gossau, Frauenfeld, Bazenheid, Uzwil, Oberbüren, Herisau, Winterthur, Rheinthal, Ostschweiz, Zürich, Zuzwil, Rickenbach, Flawil, Wilen, Bodensee, Konstanz, Rohrschach, Weinfelden, Lustenau.

 

Autor Flavio Bolla Google

Erfahrungsberichte zum Thema Raucherentwöhnung, Rauchstopp

  • Raucherentwöhnung

    Lieber Flavio

     

    Ich hatte dir schon vor langer Zeit versprochen einen kurzen Bericht über die  Wirkung deiner Hypnose zu erstatten.

    Nun es ist jetzt bald  ein Jahr her (anfangs Juli des letzten Jahres war ich bei dir in der Sitzung) seid ich eine glückliche und zufriedene Nichtraucherin bin. Es fühlt sich einfach wunderbar an nicht mehr abhängig von einem Glimmstengel  zu sein. Vielen herzlichen und vielen lieben Dank dass du mir so fest geholfen hast mich davon zu lösen.

     

    Ich erzähle immer gerne wieder davon und empfehle dich auch jederzeit weiter. Für mich war die Hypnose ein super angenehmes Entspannen in wohltuender Atmosphäre mit einer riesengrossen Wirkung. Ich danke dir von ganzem Herzen.

  • Raucherentwöhnung nach 50 Jahren Rauchen

    Lieber Flavio

     

    Ich will dir erst einmal berichten, wie es mir so geht. Das Problem war, das ich ca 20 - 30 Zigaretten täglich rauchte. Und dies seit über 50 Jahren. Diese Abhängigkeit störte mich am meisten. Um aufzuhören habe ich alles versucht, was überhaupt angeboten wird. Bis jetzt haben alle Methoden nicht wirklich genützt. Ich hatte 2 Therapiestunden. Das Resultat ist: Seither rauche ich nur noch einen Drittel meines gewohnten Konsums. Ich muss immer noch gegen das Rauchen ankämpfen, aber das ich dieses Resultat erreicht habe, verdanke eindeutig der Hypnose.

  • Raucherentwöhnung

    Dreissig Jahre war ich überzeugte und leidenschaftliche Raucherin. Die Zigarette war meine langjährige Begleiterin. Und nun bin ich seit drei Wochen endlich glückliche Nichtraucherin. Dies habe ich vor allem Dir, meinem Umfeld und natürlich auch meinem Willen zu verdanken. Der ständige Druck von "aussen" endlich mal mit dem rauchen aufzuhören, bewirkte eigentlich gerade das Gegenteil. Man möchte sich nichts vorschreiben lassen, obwohl man weiss das dies nur gut gemeint wird.

     

    Mein Schatz, der die geraucht hat, brachte mir einen Zeitungsausschnitt von dir über die Hypnose. Diese Gelegenheit habe ich gerade beim Schopf gepackt. Der anschliessende Ferienaufenthalt in Italien war dazu perfekt. Dort ist das Rauchen in Restaurants verboten. Ich war auch mit Nichtrauchern unterwegs. Es erstaunt mich selber wie einfach das aufhören war. Ich war nicht gross launisch, hatte nur sehr selten Attacken unbedingt eine Zigarette zu brauchen, trinke meine Kaffees, geniesse auch zwischendurch ein gutes Glas Wein, gehe sogar mit meinen Arbeitskollegen in die Rauchpause und habe auch keine Gewichtsprobleme. Es ist einfach wunderbar. Aber ich muss auch sagen, dass ich dies wahrscheinlich während der Arbeit nicht geschafft hätte. Da steht man zu sehr unter Druck. Eine ungewohnte Umgebung, andere Aktivitäten und andere Gedanken tragen zum Gelingen bei. Herzliche Dank!

  • Raucherentwöhnung

    Heja Flavio,

     

    es ist schon länger her seit der Raucherentwöhnung. Am 2.Juli wurde ich Rauchfrei!

    Ich ging danach gleich in die Ferien für zwei Wochen in den Süden. Die CD hat mir geholfen es zu schaffen, obwohl ich sie nur ca. sieben Mal anhörte.

    Ein leichtes Verlangen nach der Ziggi hatte ich hin und wieder nach einem Espresso. Jedoch habe ich in den ganzen 5 Monaten ich nur sehr wenig zugenommen. Und ich bin Rauchfrei geblieben! Ich kann diese Methode mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

     

    Ich möchte Dir nochmals danken Flavio!

  • Raucherentwöhnung

    Lieber Flavio

     

    Erst mal Entschuldigung das jetzt mein Feedback erst jetzt kommt.

    Bis jetzt, nach über drei Monaten seit unserer Sitzung, kann ich sagen dass ich ich immer noch rauchfrei bin. Bin natürlich sehr stolz und auch froh darüber, dass das Ganze so gut geklappt hat.

    Ich kann dich auf jeden Fall weiter empfehlen.

     

  • Raucherentwöhnung nach über 30 Jahren rauchen

    Hallo Flavio

     

    Ich war vor gut 3 Monaten bei dir. Dank der Hypnosetherapie bin ich seit dem 12. März Nichtraucherin. Es ist unglaublich…aber wahr! Und das Beste ist, dass es mich absolut keine Mühe kostete. Seit der Hypnose habe ich keinerlei Verlangen mehr nach einer Zigarette. In den ersten zwei Wochen habe ich dauernd ans Rauchen gedacht, bei jeder Gelegenheit in der ich früher rauchte, dachte ich ans daran. Aber wie gesagt, ich dachte nur ans Rauchen, doch ich verspürte absolut keine Lust, musste mich nicht zurückhalten oder zusammenreissen, da ich gar nicht rauchen wollte. Das Rauchbedürfnis war und ist wie ausgemerzt. Es ist so speziell! Aber ist ja klar, ich habe soo viele Jahre (über 30 Jahre) geraucht und das Rauchen war fest verankert in meinem Tagesablauf, ja in meinem Leben und plötzlich ist diese liebgewonnene Tätigkeit weg.

     

    Mittlerweile denke ich selten ans Rauchen, ich habe mich total daran gewöhnt Nichtraucherin zu sein und ich geniesse es total. Kein Zwang mehr und keine Hektik, wenn nicht mehr genügend Zigaretten vorhanden waren. Es ist einfach schön und frisch! Das hätte ich schon viel früher „wollen sollen“. Ich kann allen nur empfehlen durch Hypnose rauchfrei zu werden. Aber man muss es wollen und bereit sein. Ah, ja, und zugenommen habe ich kaum, bin immer noch gleich schwer….das ist bei uns Frauen ja auch immer die Angst…Ich habe mein Essverhalten nicht verändert, habe mich genau beobachtet und kann also bestätigen, dass es ohne Gewichtszunahme klappt, da mir nichts fehlte. Ich brauchte keine Kompensation!

     

    Vielen Dank Flavio, ich freue mich total, dass ich es geschafft habe!

  • Raucherentwöhnung (Tag 1 bis Woche 6 nach der Entwöhnung)

    Tag 1

    Am Abend nach der Hypnosesitzung fühlte ich mich super. Ich denke viel über das Rauchen nach, jedoch verspüre ich absolut keine Lust zum Rauchen. Es geht mir gut und ich fühle mich so entspannt wie schon lange mehr.

     

    Tag 2

    Ich fühlte mich am Morgen sehr entspannt. Ich habe wider erwartet kein Problem mit der Reinigung der Lunge, also kein Auswurf.

     

    Tag 3

    Ich bin erstaunt aufgewacht und positiv überrascht wie einfach es mir fällt, nicht zu rauchen. Ich denke nach wie vor viel darüber nach, wie es beim Rauchen war. Es wird mir auch bewusst, in welchen Situationen ich viel rauchte, jedoch betrachte ich das nun mehr aus der Distanz und verspüre keinen Drang zu rauchen.

     

    Tag 4

    Ein Tag wie jeder andere, jedoch ohne Zigaretten. Ich bin voller Energie und konzentriert bei der Arbeit. Ich dachte, dass wird eine nervige Zeit, jedoch ist das absolut nicht der Fall. Ich bin sehr ruhig und gelassen.

     

    Tag 5 und 6

    Das erste Wochenende ohne zu rauchen. Die Zeit wo ich am meisten nachdenke. Doch ich war ebenfalls erstaunlich entspannt und konnte privaten Tätigkeiten wie dem kochen oder der Arbeit im Garten nachgehen.

     

    Tag 7 und 8

    Die neue Woche ist gestartet. Es ist eine Woche her seit der Raucherentwöhnung. Ich fühle mich sehr gut und ich merke wie ich weniger oft ans rauchen denke. Nach wie vor habe ich keinen Bedarf oder Lust danach. Ich bin sehr erstaunt über die ganze Entwicklung und ich dachte wirklich nicht, dass dies so gut funktionieren würde. Ich habe weder das Verlangen zu Rauchen noch Nebenwirkungen wie Lungenauswurf durch die Reinigung der Lunge oder Entzugserscheinungen.

     

    Woche 3 - Woche 6

    Meine Tage sind wie zuvor, nur ohne das Verlangen zu rauchen. Ich vergesse langsam wie es war, bevor ich aufgehört habe zu rauchen und denke daher kaum noch daran. Mittlerweile habe das Geld für die Therapie bereits schon wieder gespart. Ich bin froh diese Erfahrung gemacht zu haben, ich bin geistig entspannter und gesundheitlich fühle ich mich besser.

  • Raucherentwöhnung nach über 40 Jahren rauchen

    Lieber Flavio

     

    Wie versprochen sende ich Dir noch meine Erfahrung mit der Hypnosesitzung "Rauchfrei".

    Am 23. Februar war ich bei Dir, denn ich wollte vom Rauchen loskommen, brauchte aber noch etwas Unterstützung.

     

    Ich bin überrascht, wie gut das mit der Hypnose funktioniert. Ich dachte zwar öfters ans rauchen, aber nur für einen kurzen Moment und zur Unterstützung, habe ich die CD abgehört. Es geht mir wunderbar, ohne rauchen und ich geniesse es, nicht immer an die Zigaretten denken zu müssen.

    Meine Gewohnheiten habe ich nicht geändert, ich trinke nach wie vor meinen Kaffe nach dem Essen, nur ohne Zigarette und das geht prima. Ich bin wirklich glücklich, dass ich endlich nach fast 40 Jahren rauchfrei bin. Mein Leben ist viel genussvoller und gesünder ohne rauchen.

     

    Jederzeit werde ich Dich weiterempfehlen und bedanke mich bei Dir für Deine Unterstützung.

     

mentalwings.ch

Praxis für Hypnosetherapie und Mentaltraining | St. Gallerstrasse 60 | 9500 Wil SG info@mentalwings.ch | Copyright © Flavio Bolla | Impressum

+41 71 910 12 26